In diesem historischen Wohnhaus in Leipzig-Zentrum/Waldstraßenviertel wohnte einst Gustav Mahler

Die dreigeschossige Stadtvilla in Leipziger Bestlage wurde um 1865 erbaut. Das Gebäude steht auf der Liste der Leipziger Baudenkmale.

Hier wohnte der berühmte Komponist Gustav Mahler in den Jahren 1887 und 1888. In dieser Zeit schuf Mahler sein "Symphonisches Gedicht" als Urfassung und die daraus folgende Erste Symphonie. Auch der als "Todtenfeier" später in die Zweite Synphonie eingegangene Satz fällt in die Leipziger Zeit von Gustav Mahler.

Als Höhepunkt seines Wirkens in Leipzig gilt die Uraufführung der nur aus Skizzen überlieferten Oper "Die drei Pintos" von Carl Maria von Weber am 20. Januar 1888. Gustav Mahler hatte das unvollendete Werk von Webers rekonstruiert und ergänzt. Die Uraufführung in Leipzig besuchte auch das sächsische Königspaar König Albert und Königin Carola.

Trotz des überwätigenden Erfolges komponierte Mahler in der Folge keine weitere Oper.

Von Leipzig aus zog es Mahler nach Budapest und 1891 nach Hamburg, wo er die Leitung des Symphonieorchesters übernahm.

Gustav-Adolf-Straße 12
Straßenseite und Gartenseite

Zentrumsnah Wohnen nähe Rosental in historisch bedeutender Stadtvilla

Die Stadtvilla Gustav Mahler liegt in ruhiger Lage in der Gustav-Adolf-Straße 12 im Leipziger Waldstraßenviertel.

Zum Zentrum sind es fußläufig nur knapp 10 Minuten. Ebenso schnell ist man im Leipziger Zoo.

Zum Hauptbahnhof geht man 15 Minuten. Alternativ erreicht man in nur 3 Minuten die Tram-Haltestelle Leibnitzstraße in der Jahnallee und fährt die Strecke zum Hauptbahnhof in 5 Minuten oder zum Augustusplatz mit Oper und Gewandhaus in 7 Minuten.

Naherholung in der großen Parkanlage Rosental genießt man zu Fuß nach etwa 4 Minuten. Der Park lädt zum Spazieren und Joggen ein und bietet am "Zoo-Schaufenster" einen schönen Blick in die Kiwara-Savanne des Themenbereiches Afrika.

Grundrisse Hochparterre, erste Etage und Dachgeschoß

Hochparterre
Grundrisse Gustav Mahler Haus
erste Etage
Leipzig Waldstraßenviertel
Dachgeschoß
Denkmalsanierte historische Stadtvilla

Blick in einige Zimmer...

 
© 2014 Peter Kirsch DatenschutzImpressum