Höchster Wohnkomfort auf historischem Kasernengelände in Gohlis

Der Leipziger Nordwesten entwickelt sich weiter zum angesagten Wohnstandort. Von hier erreicht man in weniger als 10 Minuten bequem mit der S-Bahn das Zentrum und steigt am Hauptbahnhof oder unter dem Markt aus. 

 

Anders als in den bereits bewohnten Arealen "Kaiser-Gärten" und "Quartier Siebengrün" geht der Initiator des Sanierungspropjektes "König-Albert-Residenz" einen konsequenten Weg hinsichtlich Wohnkomfort und zukunftsorientierter technischer Ausstattung. So entstehen auf dem ehemaligen "Werk Motor" moderne Wohnungen mit eigenem Nah-Wärmenetz und Tiefgarage.

Luftaufnahme aus dem Jahr 2015 (LE-Luftbild) vorne links: Haus 3 und Haus 2 weitgehend fertiggestellt ==> Wiederaufbau 3. Bauabschnitt: rekonstruktiver Denkmalschutz
(Luftaufnahme 2011 von Pfeiffer-Luftbild)

Zentrumsnah Wohnen im Park mit höchster technischer Ausstattung

Das rund sechs Hektar umfassende Gelände der König-Albert-Residenz erhält eine große Tiefgarage, so daß überirdisch eine parkähnliche Anlage mit altem Baumbestand und Grünflächen der Erholung dienen.

Niedrige Nebenkosten durch Energieeffizienz auf höchstem Niveau

Ein Nahwärmenetz auf Basis von Biomethan-Blockheizkraftwerken in Verbindung mit der Nutzung von Solarthermie, Solarstrom und Abwärme der Tiefgarage soll die Nebenkosten für Energie um ein Viertel der sonst üblichen Kosten senken.

High-Speed-Internet und Smart-Home-Technologie

Glasfaser bis in die Wohnungen und der Einbau eines BUS-Systems in jede Wohnung sorgen für die perfekte Vernetzung. Home-Office-Lösungen, Video-on-demand und die sich immer weiter verbreitende intelligente Steuerung von Haushaltsgeräten und Haustechnik sind hier bereits vorgedacht.

Elektromobilität nach Bedarf

Ein Pool an Elektrofahrzeugen steht den künftigen Bewohnern zur Anmietung bereit.

Service-Point, Hausverwaltung und Hausmeisterservice

Hausverwaltung und Hausmeisterservice haben ihren Sitz vor Ort. Dazu wird es einen Service-Point geben. Hier können Dienstleister vom Paketdienst über den Wäscheservice bis zum Brötchenservice anliefern oder abholen.

Haus 1 - derzeit in der Sanierung
fußläufig erreichbar - S-Bahn-Linie Leipzig-Halle
S-Bahn über Hauptbahnhof (5 Min.) zum Markt in 8 Min.
 
© 2014 Peter Kirsch DatenschutzImpressum